Der erste Maibaum steht

von Horst Dieter Wenzinski

Es ist wieder soweit --- der Wonnemonat Mai wird vielerorts mit einem Maibaum begrüßt.

So auch in Satrup , dort wurde der Baum am 30.04. gerichtet.

Auch wir durften dabei sein, jedoch nicht beim Richten sondern etwas später.

( Mark machte sich schon Sorgen, war aber so mit ihm vereinbart )

Viele Zuschauer erwarteten uns bei tollem Wetter.

Am Straßenrand durften wir kurz unseren Freund Alvin begrüßen.

Nach dem Platzkonzert gab es noch etwas zu trinken und zu essen.

Wir bedanken uns bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Satrup / Esmark Rehberg

Zurück

Einen Kommentar schreiben