Jahreshauptversammlung 2018

von Horst Dieter Wenzinski

Am 19.Januar 2018 fand unsere Jahreshauptversammlung in unserem Vereinsraum statt.

Pünktlich um 19:30 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Stefan Allaut die Anwesenden und stellte fest, dass die Einladungen ordnungsgemäß und fristgerecht zugestellt wurden.

Der Jahresbericht wurde von Gaby Leitner vorgetragen, 2017 war ein besonderes Jahr, da der Verein 50 jähriges Bestehen mit einem Festball  feiern konnte.

Der Kassenbericht wurde von Maike Davidsen verlesen, anschließend wurde durch den 1. Kassenprüfer Luggi Leitner die Entlastung des Vorstand beantragt, dieser wurde auch entlastet.

Nun folgten Wahlen für den 2. Vorsitzenden, Kassenwart, Kassenprüfer und Festausschuss.

Gaby Leitner wurde als 2. Vorsitzende wiedergewählt, ebenso wie Maike Davidsen als Kassenwartin.

Finn Benckwitz wurde 2.Kassenprüfer und der Festausschuss setzt sich aus Annika, Desi und Nina L. zusammen.

Am 26. Mai findet ein Ausflug für die Jugend statt.

Ehrungen war das nächste Thema:

Für die meisten Auftritte wurden Gaby, Sonja und Kitty mit einem Geschenk ausgezeichnet ( Sonja und Kitty hatten alle Auftritte mitgemacht ).

Für 3 Jahre aktive Mitgliedschaft erhielt Nico seinen ersten Stern.

Kian und Lina sind auch 3 Jahre dabei, die Ehrungen werden nachgeholt.

Der letzte Punkt lautet Verschiedenes.

Heiko Petersen berichtete über seine Zukunftspläne und damit verbundene häufige Abwesenheit.

Sonja stellte Werbeflyer vor, den alle am 17.02.2018 verteilen werden .

Diana hatte Fragen zum Verspielen und zum Ablauf der Übungsabende.

Kitty hatte Fragen zu Golsmaas, gibt es ein Verkleidungsmotto ( jeder kann frei entscheiden wie er sich verkleidet ) und ist es geplant mitzufeiern ( wird für 2019 geplant ).

H.D.W. wollte wissen wer beim Anfänger – Üben als erwachsene Aufsichtsperson vorgesehen ist.

Trommeln ( Nina L. / Diana )

Trompeten ( Kitty / H.D.W. )

Flöten ( Sonja / Gaby / Britta )

Stefan beendete die Versammlung um 20:35 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben