Plötzlich gingen die Schranken zu

von Horst Dieter Wenzinski

Auch in diesem Jahr durften wir den Festumzug in Mohrkirch musikalisch begleiten.

Pünktlich um 13:30 Uhr ging es bei leichtem Regen los, kamen aber nicht weit, da 

die Schranken geschlossen wurden ( dauerte aber nicht lange ) und so ging weiter durchs Dorf

bis ins Festzelt. Dort angekommen gab es noch ein paar Lieder, denn die Jüngsten

Mohrkircher warteten schon sehnsüchtig auf Ihre Preise.

Im Anschluss gab es noch was zu trinken und ein Eis.

Wir bedanken uns beim ORGA Team.

Zurück

Einen Kommentar schreiben